Statt 1000 Bilder reicht oft auch ein Wort, zur richtigen Zeit am richtigen Ort